Seminare
Treffen Sie uns auf der Zukunft Personal

Seminare zum Thema Betriebliche Mitbestimmung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 683 Seminare (mit 1.836 Terminen) zum Thema Betriebliche Mitbestimmung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 26.09.2019
  • München
  • 1.065,05 €
4 weitere Termine

Das Seminar thematisiert die betriebliche Mitbestimmung bei der Einführung und Änderung von technischen Einrichtungen. Dabei werden die Möglichkeiten des Arbeitgebers im Betriebsverfassungsrecht erläutert, auch unter Berücksichtigung des Datenschutz.

  • 24.09.2019- 25.09.2019
  • Hannover
  • 1.779,05 €
12 weitere Termine

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber: Das 2-tägige Seminar beitet Arbeitgebern einen Überblick zum Betriebsverfassungsrecht. Erläutert wird der Betriebsbegriff, Freistellungs- und Schulungsansprüche des Betriebsrat, die Betriebsratswahl und Regeleungsmöglichkeiten bspw. durch Betriebsvereinbarung. Die betriebliche Mitbestimmung wird anhand der personellen, sozialen und wirtschaftlichen Angelegenheiten beleuchtet, wobei auch das Institut des Wirtschaftsausschuss betrachtet wird.

  • 24.09.2019
  • Dortmund
  • 1.065,05 €
13 weitere Termine

Dieses Seminar gibt einen Überblick zum Betriebsverfassungsrecht. Im Rahmen der betrieblichen Mitbestimmung werden die Beteiligungsrechte in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten vorgestellt. Dabei werden im Besonderen die Rechte des Arbeitgebers beleuchtet, sowie auch die mitbestimmungsfreien Tatbestände.

  • 13.11.2019
  • Leipzig
  • 1.065,05 €
3 weitere Termine

Praxiserprobte Lösungen zur Arbeitszeit - Dieses Seminar erläutert einerseits die wichtigsten Arbeitszeitregelungen und Arbeitszeitmodelle (Gesetzliche/tarifliche Vorgaben, Arbeitszeitkonto, Schichtarbeit und -planung, Pausenregelungen, Springer-Pools, Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit, ...) und andererseits die in diesen Bereichen bestehende betriebliche Mitbestimmung. Dabei wird auch aufgezeigt, welche Themenbereiche mitbestimmungsfrei sind. Abschließend werden praxiserprobte Lösungen und Regelungsvorschläge für Betriebsvereinbarungen vorgestellt.

  • 23.10.2019- 25.10.2019
  • Königswinter
  • 384,00 €


Tagungsgebühr: 384,- € zzgl. Unterbringung und Verpflegung

Inhalte des Seminars:

-         Grundlagen der tariflichen Bestimmungen

-          Bestandsaufnahme der aktuellen Situation

-          Verfahren der Leistungsbeurteilung

-          Gründe und Instrumente der Zielvereinbarung

-          Arbeitsbewertung und Zielvereinbarung

-          Mitbestimmungsrechte, Reklamation

-          Praxisfälle und mögliche Betriebsvereinbarungen


Weitere Seminare und Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
https://www.azk-csp.de/seminare/bildungsangebote-seminare

  • 19.09.2019
  • Hamburg
  • 1.065,05 €
6 weitere Termine

Dieses Seminar basiert auf zwei Bereichen - Verhandlungsführung und Betriebsvrfassungsrecht. Dabei wird aufgezeigt, wie Techniken der Verhandlungsführung im Betriebsverfassungsrecht eingesetzt werden, um sinnvolle Betriebsvereinbarungen mit dem Betriebsrat zu vereinbaren.

  • 27.11.2019- 28.11.2019
  • Schwalbach am Taunus
  • 1.184,05 €


Grundlagen, aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung

In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie

  • einen Überblick über die arbeitszeitrechtlich relevanten Grundlagen und aktuellen Urteile in den Bereichen Arbeitszeitschutzrecht, betriebliche Mitbestimmung und Vergütung
  • klare Maßstäbe um sich im arbeits(zeit)rechtlichen "Dickicht" aus gesetzlichen und tarifvertraglichen Regelungen sowie Entscheidungen der Rechtsprechung zu orientieren
  • Empfehlungen für die Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Vereinbarungen anhand von Checklisten und Praxisbeispielen.

  • 12.08.2020- 14.08.2020
  • Aukrug
  • 870,00 €


Die Teilnehmer werden mit ausgewählten, praktisch bedeutsamen Vorschriften der Betriebsverfassungsreformgesetzes von 2001 anhand aktueller Fallbeispiele vertraut gemacht. Aufbauseminar

  • 12.12.2019
  • Wuppertal
  • 420,00 €


Zum Kerngeschäft von Personalräten gehören die Beteiligungsrechte des Personalrats bei personellen, sozialen, organisatorischen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Vertiefend zu unserem Grundlagenseminar Einführung in das LPVG NRW 2011 wird unser Experte in unserem Aufbauseminar praxisnah erläutern, wie Beteiligungsrechte wahrgenommen und durchgesetzt werden. Insbesondere alle Maßnahmen und Fragen, die der Mitbestimmung unterliegen, bilden den Seminarschwerpunkt. Machen Sie sich vertraut mit den Handlungsmöglichkeiten, wie Sie sich als Personalräte für die Angelegenheiten aller Beschäftigten einsetzen und betriebliche Prozesse konstruktiv mitgestalten können. Gerne können Sie auch sc...

  • 11.11.2019- 15.11.2019
  • Berlin
  • 1.654,10 €


Fehler können zum Verlust des Geldes führen
1 2 3 ... 69
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha