Login / Registrieren

Betriebsratswahl 2018 - Normales Wahlverfahren - So bereiten Sie die Wahl gezielt und richtig vor

  • 01.11.2017- 03.11.2017
    2 weitere Termine
  • Gelsenkirchen
  • 949,62 €


Mitglieder des Wahlvorstands und Betriebsräte, die mit der Durchführung der Wahl betraut sind, in Betrieben mit über 50 Arbeitnehmern. Von 51 bis 100 wahlberechtigten Arbeitnehmern kann der Wahlvorstand mit dem Arbeitgeber auch das vereinfachte Wahlverfahren vereinbaren. Ohne Vereinbarung gilt das normale Wahlverfahren.

Betriebsvereinbarungen richtig gestalten!

  • 05.12.2017- 07.12.2017
    3 weitere Termine
  • Wiesbaden
  • 1.069,81 €


Erarbeitung und Gestaltung von Betriebsvereinbarungen Die Betriebsvereinbarung ist ein Vertrag zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat. Darin werden die Rechte und Pflichten des Betriebsrats geregelt, aber auch verbindliche Normen für Arbeitnehmer formuliert. Deshalb ist die Betriebsvereinbarung ein wichtiges Arbeitsmittel für den Betriebsrat. Im Intensiv-Seminar werden am ersten und zweiten Tag die Grundregeln und formalen Formvorschriften für die Gestaltung der Betriebsvereinbarung vermittelt. Am dritten Tag werden anhand praktischer Fallbeispiele Betriebsvereinbarungen in der Gruppe erarbeitet - gerne können Sie dazu Ihre eigene Betriebsvereinbarung mitbringen!

Behinderung der Arbeit des Betriebsrats -

  • 21.11.2017- 23.11.2017
  • Garmisch-Partenkirchen
  • 1.284,01 €


Das Seminar wendet sich an alle BR, insbesondere an diejenigen Mitglieder, die sich über Handlungsmöglichkeiten informieren möchten, wenn der Betriebsrat als Gremium oder einzelne seiner Mitglieder in der Ausübung ihrer Tätigkeit behindert werden.

Spezial-Seminar Teil I - für Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter

  • 29.01.2018- 01.02.2018
  • Potsdam
  • 1.543,43 €


Dieses wichtige Spezial-Seminar richtet sich an Betriebsratsvorsitzende und deren Stellvertreter. Diese Stellung verlangt von dem Vorsitzenden und dem Stellvertreter spezielle Rechtskenntnisse über die Ausübung dieses Amtes.

Arbeitsrecht für Betriebsräte Teil III - Beenden von Arbeitsverhältnissen

  • 13.02.2018- 16.02.2018
  • Freiburg im Breisgau
  • 1.462,51 €


Dieses Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter, die bereits das Seminar Arbeitsrecht Teil I besucht haben.

Die Mitarbeiter befragen - Wichtige Informationen für die Betriebsratsarbeit gewinnen

  • 06.11.2017- 09.11.2017
  • Bremen
  • 1.605,31 €


Das Seminar wendet sich an Betriebsratsmitglieder aus allen Betrieben, in denen Mitarbeiter vom Arbeitgeber befragt werden sollen oder der Betriebsrat selbst durch eine Umfrage wichtige Informationen für seine Arbeit gewinnen möchte.

Betriebsverfassungsgesetz II

  • 27.08.2018- 31.08.2018
  • Aukrug
  • 960,00 €


Betriebsratsmitglieder haben Anspruch auf Teilnahme an Bildungsmaßnahmen zur Einführung in die praktische Betriebsratsarbeit. Die Teilnahme an einer Sitzung des Arbeitsgerichts ist vorgesehen, die praktischen Fälle werden im Seminar vor- und nachbereitet

Betriebsverfassungsrecht Teil II - Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

  • 06.11.2017- 09.11.2017
    1 weiterer Termin
  • Augsburg
  • 1.422,05 €


Dieses Seminar wendet sich an neu gewählte, wiedergewählte oder nachgerückte Betriebsratsmitglieder, Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter, die bereits das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil I besucht haben oder über entsprechendes Wissen verfügen.

Betriebsverfassungsrecht Teil I - Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

  • 23.04.2018- 26.04.2018
    2 weitere Termine
  • Potsdam
  • 831,81 €


Dieses wichtige Grundlagen-Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, neu gewählte oder nachgerückte Betriebsratsmitglieder, die noch keine oder nur geringe Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht besitzen. Es ist auch für Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter zu empfehlen.

Ämter und Behörden - wichtige Kooperationspartner der SBV

  • 24.10.2017- 27.10.2017
  • Bonn
  • 1.541,05 €


Vom Eingliederungszuschuss bis zur Altersrente, von der Agentur für Arbeit bis zur örtlichen Fürsorgestelle: Als Schwerbehindertenvertreter stehen Ihnen eine Vielzahl von Ämtern zur Seite. Verschaffen Sie sich einen Überblick und werden Sie so zu einem starken Partner - sowohl für die schwerbehinderten und denen gleichgestellten Kollegen als auch für Ihren Arbeitgeber.

1 2 3 ... 91

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha