Seminare

Seminare zum Thema Privatrecht

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 78 Seminare (mit 404 Terminen) zum Thema Privatrecht mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 22.10.2020
  • Ingolstadt
  • 450,00 €


Durch die zunehmende Globalisierung sind auch Mittelstandsunternehmen immer häufiger mit Sachverhalten konfrontiert,
die Fachkenntnisse bei internationalen Kooperationen und Handelsgeschäften erforderlich machen. Sie beziehen Waren
und Arbeitskraft im Ausland und umgekehrt, unterhalten Rechts- und Geschäftsbeziehungen zu ausländischen Firmen
und Organisationen. Vor allem die Vertragsgestaltung und der Umgang mit IPRs (immaterielle Vermögenswerte, Patente)
sind wichtige Bestandteile einer auf Erfolg ausgelegten Kooperation mit Firmen im europäischen Ausland.

  • 21.04.2020- 22.04.2020
  • München
  • 2.261,00 €


SAVE THE DATE Internationale Versicherungsprogramme 21.-22. April 2020, München

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Systematische Einführung in die für jeden Aufsichtsrat unverzichtbaren Grundlagen des Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts. Das Fundament für das Verständnis aller rechtlichen Fragestellungen, mit denen sich Mitglieder eines Aufsichtsgremiums in der Praxis konfrontiert sehen – bei privaten wie bei öffentlichen Unternehmen – und die sie verstehen müssen. Vermittelt von einem erfahrenen Repetitor, der seit dreißig Jahren Juristen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer auf die Berufsexamina vorbereitet.

Dieses Tagesseminar kann nur als Inhouseschulung gebucht werden / max. 18 Teilnehmer (m/w).

  • 11.12.2019- 12.12.2019
  • München
  • 1.428,00 €
31 weitere Termine

In diesem Seminar werden die Grundzüge des Wohnraum- und Geschäftsraummietrechts erläutert. Sowohl dem Wohnraum- / Geschäftsraummieter, als auch dem Wohnraum- / Geschäftsraumvermieter werden die ihm zustehenden Rechte erläutert.

  • 14.02.2020
  • Berlin
  • 999,60 €
2 weitere Termine

Bei praktisch allen internationalen Geschäften werden die Verträge in englischer Sprache abgefasst und verhandelt. Zunehmend werden aber auch im Inland Verträge auf Englisch abgeschlossen. Das Verstehen, Bearbeiten und Verhandeln solcher Verträge ist besonders anspruchsvoll, weil englische Fachbegriffe verwendet werden, mehrere Rechtsordnungen zum Tragen kommen und die Durchsetzung von Ansprüchen im Ausland sichergestellt werden muss. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des Vertragsrechts bei internationalen Verträgen. Anhand von Musterverträgen werden Ihnen die häufigsten Klauseln erläutert. So sind Sie in der Lage, englischsprachige Verträge erfolgreich zu verhandeln. Nutzen Sie den Einstieg in diese Materie, um Verträge gut und auf Augenhöhe abzuschließen.

  • 13.01.2020- 15.01.2020
  • Berlin
  • 1.547,00 €
14 weitere Termine

In diesem Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland. Sie werden schwerpunktmäßig mit den Grundzügen des Privatrechts vertraut gemacht. Es werden juristische Grundbegriffe erläutert.

  • 27.02.2020- 28.02.2020
  • München
  • 2.493,05 €
2 weitere Termine

Neue Rechtslage nach BGB und VOB/B

  • 27.04.2020
  • Arnsberg
  • 310,00 €


Risiken erkennen – überwachen – kontrollieren

  • 26.02.2020
  • Hamburg
  • 708,05 €
2 weitere Termine

Die Brandschutzordnung ist eine auf das Objekt zugeschnittene Zusammenfassung aller Regelungen zur Brandverhütung und für das Verhalten im Ernstfall. Brandschutzordnungen werden unter anderem vom Gesetzgeber gefordert, in vielen Fällen auch von den Versicherern.

Nach der DIN 14096 müssen Brandschutzordnungen stets auf aktuellem Stand gehalten und mindestens alle zwei Jahre von einer fachkundigen Person überprüft werden. Zudem enthält die DIN (Ausgabe 05/2014) eine Reihe geänderter Anforderungen, so dass Aktualisierungen notwendig sind.

Dieser Lehrgang vermittelt das notwendige Hintergrundwissen und die praktischen Fähigkeiten um Brandschutzordnungen normgerecht zu erstellen, zu optimieren sowie regelmäßig auf Aktualität zu überprüfen. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein VdS-Lehrgangszertifikat sowie einen Fachkundenachweis gemäß DIN 14096:2014-05.

Hinweis: Zur Vermittlung der praktischen Grundlagen und Methoden zum „Erstellen von Flucht- und Rettungsplänen“ sowie für das „Professionelle Erstellen von Feuerwehrplänen“ bieten wir ebenfalls Veranstaltungen an.

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 2.972,00 €


Der Bedarf an privaten Sicherheitskräften ist in den vergangenen Jahren erheblich gestiegen. Die Möglichkeiten der Beschäftigung in diesem Bereich sind breiter gefächert, da dieses Berufsbild auch umfangreiche kaufmännische Anteile enthält. Mittels einer digitalen Lernumgebung werden Lernende an digitale Arbeits- und Lebenswelten und deren Chancen und Herausforderungen herangeführt. Der Aufbau von digitalen Kompetenzen wird zur Selbstverständlichkeit, auch wenn er nicht im Fokus der Weiterbildung stehen mag.
1 2 3 ... 8
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha