Seminare
Seminare aus der Rubrik Recht: Seminarmarkt.de
 © Lukas Gojda

Seminare aus der Rubrik Recht

Wird in Unternehmen gegen geltendes Recht wie Arbeits-, Vertrags-, Urheber- oder Datenschutzrecht verstoßen, kann das schwerwiegende juristische Folgen haben. Um die Gefahr einer Rechtsverletzung zu minimieren, unterhalten besonders große Unternehmen Kontrollinstanzen wie Betriebs- oder Aufsichtsräte, Compliance Manager sowie juristische Abteilungen. Doch auch für die Mitarbeiter anderer Abteilungen erweisen sich Kenntnisse über Rechte und Pflichten im Unternehmen durchaus als lohnenswert. Seminarmarkt listet zahlreiche Kurse zu Themen wie Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, Lizenzrecht sowie Wirtschafts- und Vertragsrecht.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 3.020 Seminare (mit 15.076 Terminen) aus der Rubrik Recht mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 23.10.2019- 24.10.2019
  • Wiesbaden
  • 1.303,05 €
4 weitere Termine

  • 13.11.2019
  • Frankfurt am Main
  • 1.065,05 €
6 weitere Termine

  • 21.11.2019- 22.11.2019
  • Köln
  • 1.713,60 €
9 weitere Termine

Damit Sie mehr Verantwortung in Ihrer Personalarbeit übernehmen bzw. Ihre/n Vorgesetzte/n optimal entlasten können, benötigen Sie fundiertes Grundlagenwissen. Aber auch breites Orientierungswissen, um sich selbst helfen zu können, wenn bisher unbekannte Aufgaben anfallen. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über alle personalpraktisch relevanten Themen von der Personalplanung und -beschaffung, über die Betreuung bis hin zum Austritt.

  • 05.11.2019- 08.11.2019
  • Köln
  • 1.660,05 €


Auf den Punkt:In diesem Seminar erfahren Sie, wie
Mobbing entsteht und wie die Mechanismen von Mobbing funktionieren. Sie
erkennen, welche schwerwiegenden Folgen daraus für die Betroffenen und
das Unternehmen erwachsen. Sie lernen, welche rechtlichen Möglichkeiten
Sie als Betriebsrat haben und wie Sie professionell mit Betroffenen und
Mobbern umgehen können. Sie erfahren, mit welchen Mitteln Mobbing
langfristig und effektiv begegnet werden kann.

  • 13.12.2019
  • Würzburg
  • 743,75 €
1 weiterer Termin

Auswirkungen und Umsetzung der gesetzlichen Änderungen in der Abrechnung
Für Sie in der Entgeltabrechnung zählt der Jahreswechsel zu den „heißen Phasen“. Neue Gesetze oder BMF-Schreiben treten in Kraft. Sie müssen die Änderungen und Neuerungen in der Sozialversicherung, der Lohnsteuer oder im Arbeitsrecht in der Regel kurzfristig umsetzen.   Unser Seminar hilft Ihnen, die neue Rechtsprechung aufzuarbeiten und die Auswirkungen auf die Lohn- und Gehaltsabrechnung anhand zahlreicher Praxisbeispiele zu verstehen. Sie haben in kleiner Gruppe die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Spezialfälle mit dem erfahrenen Referenten zu diskutieren. So bringen Sie sich auf den aktuellen Stand und können die Sachverhalte korrekt in der Abrechnung umsetzen.  

  • Wir zeigen Ihnen, wie die Änderungen aus Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung in der Entgeltabrechnung ineinandergreifen      
  • Der Mix aus Vortrag, Diskussion und Klärung Ihrer Fragen vor Ort hilft Ihnen bei der schnellen und rechtssicheren Umsetzung
  • Mit dem NWB-Verlag im Rücken, stehen uns die relevanten Informationen frühzeitig zur Verfügung, so dass Sie genügend Zeit zur Vorbereitung haben

  • 04.11.2019- 05.11.2019
  • Köln
  • 2.046,80 €
1 weiterer Termin


Am ersten Tag befassen Sie sich mit der Umsetzung aller Anforderungen, die für alle Institute gelten. Dieser Tag ist einzeln buchbar.


Anforderungen für alle Institute

  • Gestaltung angemessener Vergütungssysteme
  • Strategieausrichtung der Vergütungssysteme und -parameter
  • Anforderungen an Abfindungen und Halteprämien
  • Bildung und Bemessung des Bonuspools
  • Interne Kommunikation, Hinwirkungspflicht und Dokumentation
  • Angemessenheitsprüfung und Offenlegungsbericht

 

Am zweiten Tag werden die Themen behandelt, die nur für bedeutende Institute relevant sind.


Zusätzliche Anforderungen für bedeutende Institute

  • Ermittlung der Risikoträger und Gruppen-Risikoträger
  • Zielvereinbarungen und variable Vergütung bei Risikoträgern
  • Zurückbehaltung variabler Vergütung und Nachhaltigkeitsprüfung
  • Vorgaben für Vergütungsinstrumente und Clawback
  • Vergütungskontrollausschuss und zusätzliche Offenlegungspflichten
  • Erfahrungen aus der EZB-Prüfung zur Umsetzung der InstitutsVergV (BayernLB,2018)


  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 333,20 €


Die Lagerung gefährlicher Stoffe hat sich im Laufe der Jahre zu einer hoch komplexen Materie entwickelt. Gefährliche Stoffe können u.a. giftig, entzündlich und wassergefährdend sein. Aus diesen Eigenschaften ergeben sich auch Anforderungen an den Gewässer- und Brandschutz. Die brisante Problematik macht die Weiterbildung der Lagerleitung und von deren Mitarbeiter deshalb zu einer Daueraufgabe.

  • 21.10.2019- 25.10.2019
  • Krefeld
  • 4.700,50 €
19 weitere Termine

Sie lernen die Grundlagen des ONTAP Betriebssystems und den Aufbau eines Storage Systems und dessen Verwaltung kennen. Am Ende des Kurses können Sie ein solches System einrichten, administrieren, sichern und überwachen.

  • 16.01.2020- 17.01.2020
  • Leipzig
  • 1.404,20 €
9 weitere Termine

Mit dem Seminar Arbeitsrecht - Die wichtigsten Grundlagen erlernen die Teilnehmer folgende Skills und Kenntnisse zum Arbeitsrecht:

  • Schlechte Leistung, geringe Motivation, Widerstand bei neuen Aufgaben - Führungssituationen im Grenzbereich
  • Persönliche Hürden von Mitarbeitern beseitigen - Einstellung und Verhalten gezielt verändern
  • Typische Fallen und Irrtümer im Arbeitsrecht
  • Variable Vergütung rechtssicher gestalten - Grenzen und Möglichkeiten im Arbeitsrecht

  • 19.03.2020
  • München
  • 450,00 €
1 weiterer Termin

Durch dieses DSGVO-Tagesseminar speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) - erlangen Sie praxisnahes Basiswissen zu den neuen Datenschutz-Anforderungen und erhalten gezielte Informationen und Tipps.

  • 30.10.2019
  • Essen
  • 593,81 €
1 weiterer Termin

  • Einführung in die VDI 2047-2 sowie relevante Hygienegrundlagen
  • Aufbau und Funktionsprinzipien von Verdunstungskühlanlagen
  • Grundlagen der Mikrobiologie, Risiken durch Legionellen und medizinische Aspekte
  • Relevante Grundlagen der Wasserchemie sowie von Korrosionsvorgängen
  • Überwachung von Anlagen (chemische, physikalische und mikrobiologische Kontrollen)
  • Instandhaltung von Anlagen einschließlich Desinfektion
  • Maßgebende Gesetze, Vorschriften und weitere technische Regeln
  • Diskussion / Abschlußprüfung

  • 06.12.2019
  • München
  • 1.225,70 €


- Defizitäre Designabbildungen und ihre Rechtsfolgen im Prozess
- Technische Produktmerkmale im Design-, Marken- und Lauterkeitsrecht
- Urheberschutz für Designleistungen: Wo geht die Reise hin?
- Gemeinschaftsgeschmacksmuster: Welches Recht gilt für Sekundäransprüche?
- Übereinstimmender Gesamteindruck: reicht Déjà-Vu?
- Neues zum Designschutz für Ersatzteile und Zubehör
1 2 3 ... 302
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha